Zentrum für Kultur und Pädagogik
Benutzername: Passwort:

Waldorfpädagogik

Universitätslehrgang

Aktuelles

Waldorfpädagogik Kursstart 2013 - Infoabend und Schnupperseminar

Am Freitag den 7. Juni findet um 19:00 in unserern Institutsräumlichkeiten in der Tilgnerstraße 3, 1040 Wien, der letzte Infoabend des Studienjahres für den nächsten Kurs im Studium der Waldorfpädagogik statt. Am Tag darauf, Samstag den 8. Juni, gibt es die Möglichkeit von 09:00 bis 18:30 am Schnuppertag einen näheren Einblick in unser Studium zu erhalten. Selbstverständlich ist auch eine teilweise Teilnahme möglich, es wird demnächst noch ein Stundenplan mit den einzelnen Seminaren online gestellt.

Zur besseren Planung würden wir Sie um eine Voranmeldung an zentrum@kulturundpaedagogik.at bitten.

eingetragen: 16.05.2013

Fremdsprachlehrerseminar für Englisch und Russisch!

Wir möchten nochmals an unsere kommenden Fortbildungsseminare für Fremdsprachlehrer in Englisch und Russisch erinnern. Beide Seminare finden am Freitag den 24. und Samstag den 25. Mai statt. Details finden Sie im Folder:

Fremdsprachlehrerseminare für Englisch und Russisch

Der Teilnahmebeitrag beträgt 90 Euro beziehungsweise 70 Euro für Mitglieder. Anmeldungen bitte an zentrum@kulturundpaedagogik.at.

eingetragen: 06.05.2013

Freie Waldorfschule Linz sucht KlassenlehrerIn für die 1. Klasse


Die Freie Waldorfschule Linz sucht für das nächste Schuljahr eine(n) Klassenlehrer(in) für die 1. Klasse. Genaue Details finden Sie hier:

Frei Waldorfschule Linz sucht KlassenlehrerIn


eingetragen: 24.04.2013

MusiklehrerIn und RussischlehrerIn gesucht - Freie Waldorfschule Wien-West

Die Freie Waldorfschule Wien-West sucht für die Klassen 6 bis 10 einen Musiklehrer/ eine Musiklehrerin. Nach der Einarbeitungsphase soll ein Chor aufgebaut werden. Des Weiteren wird jemand für die Mittel- und Oberstufe gesucht, der das Russischteam ergänzt.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte unter beim Personalkreis unter office@waldorf-wien-west.at oder unter 0699 1038 8212 (Jutta Zopf).

eingetragen: 18.04.2013

Kongress: The Educator´s View of the Human Being (1.-3. Mai)

Die Bedeutung und Problematik anthropologischer Annahmen, Überzeugungen und Erkenntnisse für die Pädagogik steht im Mittelpunkt des Kongresses "The Educator´s View of the Human Being. Consequences for Schools and Teacher Education". Erziehungswissenschaftler, Pädagogen, Philosophen, Theologen, Historiker und Neurowissenschaftler aus Amerika, Europa und Ozeanien werden ihre diesbezüglichen Forschungsergebnisse vorstellen und diskutieren.

Der Kongress wird vom Zentrum für Kultur und Pädagogik im Auftrag des European Network for Academic Steiner Teacher Education (ENASTE) durchgeführt und findet vom 1. bis 3. Mai in den Räumlichkeiten des Zentrums für Kultur und Pädagogik und der Diplomatischen Akademie Wien statt. 
Infos und Anmeldung zum Kongress
eingetragen: 15.04.2013
Das Studium wird in
Kooperation mit der
Donau-Universität Krems
durchgeführt

Donau Universität Krems

Alanus